Margarete Uhlrich

Wurzeln

Heimat ist da, wo meine Wurzeln sind, wo meine Familie wohnt, wo Berge und W├Ąlder, bl├╝hende Wiesen und klare Seen sind, wo man die gleiche Sprache spricht, wo man sich kennt und aufeinander R├╝cksicht nimmt.

Die Familie und der Wald haben vielschichtige und wechselseitige Verbindungen. Jeder Baum w├Ąchst f├╝r sich, aber die Gemeinschaft sch├╝tzt die Schwachen vor den St├╝rmen des Lebens. Ich habe den Schutz des Waldes verlassen. Vor Wind und Wetter sch├╝tzen mich meine Wurzeln, die ich tief und fest entwickelt habe.

Wer die Heimat verl├Ąsst, s├Ągt den Baum ab. Aber solange die Wurzeln bleiben, kann man immer zur├╝ckkehren. Ich bin viel gereist, kenne die Heimat vieler Menschen, bin beruflich erfolgreich, aber etwas fehl. Nennt man das Heimweh?

Wenn man zur├╝ckkehrt in die Heimat, sieht man, dass sich vieles ver├Ąndert hat, aber der Wald steht noch, die Wurzeln sind noch intakt, und darauf bauend kann wieder neues Leben wachsen.

Margarete Uhlich Heimat Ist... 1.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Familienwald 2.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Verwurzelt 3.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Hier Bleibe Ich Nicht 4.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Abgesa╠łgt 5.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Auf Und Davon 6.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Heimweh 7.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Neuanfang 8.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Heimat Ist... 1.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Familienwald 2.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Verwurzelt 3.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Hier Bleibe Ich Nicht 4.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Abgesa╠łgt 5.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Auf Und Davon 6.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Heimweh 7.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Neuanfang 8.jpg Heimat 1024h 80
error: Dieser Inhalt ist geschützt.