Lüge

Dass wir jeden Tag 200 Mal lügen, stimmt nicht.

Diese Lüge entwickelte sich aus der ursprünglichen Aussage, dass wir 200 Unwahrheiten pro Tag hören würden. Auf ein paar Lügen am Tag könnten wir dennoch kommen. Aus Freundlichkeit, aus Furcht, aus Verlegenheit.

Aber was ist eine Lüge?
Besteht darüber Einigkeit?

Die Autorinnen und Autoren

Lügenwirtschaft

Täuschung oder Lüge?

Selbstbetrug

Wanderlüge

Geadelte Lügner

Kann es sein?

Das zweite Gesicht

Banane

Wo kämen wir denn hin?

Der Traum von Freiheit und Abenteuer

Lügen sind verbogene Wirklichkeit

Plagiarius

Vom Bann der Lüge bis zur Erkenntnis der Wahrheit

Das Blaue vom Himmel

Geistreich

Gemeinsame Anstrengung

Vielfach geschwindelt

Falschblau

Ungelogen

Gelegenheit macht Lüge

Bananas

Lügenwirtschaft

Die »Mogelpackung« – ein viel zu nettes Wort für Betrug am Kunden.
»Hütchen-Spiel« ebenfalls. Welches niedliche Wort wird es für Wirecard geben?

1 Manuela Reichert MogelpackLuege 1024h 80
2 Manuela Reichert XXLLuege 1024h 80
3 Manuela Reichert H1Luege 1024h 80
4 Manuela Reichert H2Luege 1024h 80
5 Manuela Reichert H3Luege 1024h 80
6 Manuela Reichert WirecardLuege 1024h 80
1 Manuela Reichert MogelpackLuege 1024h 80
Mogelpack
2 Manuela Reichert XXLLuege 1024h 80
XXL-Lüge
3 Manuela Reichert H1Luege 1024h 80
4 Manuela Reichert H2Luege 1024h 80
5 Manuela Reichert H3Luege 1024h 80
6 Manuela Reichert WirecardLuege 1024h 80
Wirecard

Täuschung oder Lüge?

Entscheidet unser Auge?

1 Barbara Werner Fenster SüdstadtLuege 1024h 80
2 Barbara Werner Im Hafen BarthLuege 1024h 80
3 Barbara Werner KönigsteinLuege 1024h 80
4 Barbara Werner RettichLuege 1024h 80
5 Barbara Werner KaffeestundeLuege 1024h 80
1 Barbara Werner Fenster SüdstadtLuege 1024h 80
Fenster Südstadt
2 Barbara Werner Im Hafen BarthLuege 1024h 80
Im Hafen Barth
3 Barbara Werner KönigsteinLuege 1024h 80
Königstein
4 Barbara Werner RettichLuege 1024h 80
Rettich
5 Barbara Werner KaffeestundeLuege 1024h 80
Kaffeestunde

Selbstbetrug

Es war einmal eine wunderschöne junge Frau, die wollte noch viel schöner sein. Ihre Haut war weiß wie Schnee, ihre Augen schimmerten grün wie Smaragde.

Doch sie konnte ihre Schönheit nicht erkennen.

So begab sie sich in die Hände einer berühmten Chirurgin, die vor Kreativität nur so sprühte und ihr Handwerk zur Kunstform entwickelt hatte. Die junge Frau stellte sich vor, wie ihr neues Profil aussehen könnte, wie ihr die Herzen der Follower zufliegen und sie von einer Welle der Bewunderung getragen würde.

Als sie aus der Narkose aufwachte und langsam ihre Augen öffnete, konnte sie es kaum fassen …

1 Maria Remo OP 1Luege 1024h 80
2 Maria Remo OP 2Luege 1024h 80
3 Maria Remo OP 3Luege 1024h 80
4 Maria Remo OP 4Luege 1024h 80
5 Maria Remo OP 5Luege 1024h 80
6 Maria Remo OP 6Luege 1024h 80
7 Maria Remo OP 7Luege 1024h 80
1 Maria Remo OP 1Luege 1024h 80
2 Maria Remo OP 2Luege 1024h 80
3 Maria Remo OP 3Luege 1024h 80
4 Maria Remo OP 4Luege 1024h 80
5 Maria Remo OP 5Luege 1024h 80
6 Maria Remo OP 6Luege 1024h 80
7 Maria Remo OP 7Luege 1024h 80

Wanderlüge

Alltäglich und überall sind Lügen unsere Begleiter. Auf dem Weg nach oben und wieder zurück.
Die Aufgaben unseres Lebens können wir nur erfolgreich meistern, wenn es gelingt, diese Lügen aufzudecken, sie zu entlarven und bloßzustellen, die Wahrheit zu erkennen und souverän damit umzugehen.

Diese Enthüllungsgeschichte hier handelt über die fünf häufigsten Lügen, die wir mit auf eine Wanderung nehmen. Jede vermeintliche Abkürzung endet an einem unüberwindlichen Hindernis. Selbst die fotografische.

Seien wir ehrlich: Wir werden belogen, belügen uns selbst und andere. Deshalb: Informiere Dich, bilde Dir eine eigene Meinung. Erkenne Lügen und gehe mit souverän mit ihnen um. Dies erfordert Meinungsvielfalt auf der Grundlage einer umfänglichen Informationsfreiheit, die die Deutungshoheit über die Wahrheit nicht einzelnen Auserwählten überlässt.

1 Henning Kruse Epilog WanderungLuege 1024h 50
2 Henning Kruse Heute Regnet Es Bestimmt NichtLuege 1024h 50
3 Henning Kruse Nein Ein Taschenmesser Brauchen Wir NichtLuege 1024h 50
4 Henning Kruse In 20 Minuten Hinter Der Nächsten Kurve Sind Wir Am ZielLuege 1024h 50
5 Henning Kruse Ich Kenne Eine AbkürzungLuege 1024h 50
6 Henning Kruse Vom Gipfel Hat Man Einen Tollen PanoramblickLuege 1024h 50
1 Henning Kruse Epilog WanderungLuege 1024h 50
Epilog Wanderung
2 Henning Kruse Heute Regnet Es Bestimmt NichtLuege 1024h 50
Heute regnet es bestimmt nicht
3 Henning Kruse Nein Ein Taschenmesser Brauchen Wir NichtLuege 1024h 50
Nein, ein Taschenmesser brauchen wir nicht
4 Henning Kruse In 20 Minuten Hinter Der Nächsten Kurve Sind Wir Am ZielLuege 1024h 50
In 20 Minuten. Hinter der nächsten Kurve sind wir am Ziel
5 Henning Kruse Ich Kenne Eine AbkürzungLuege 1024h 50
Ich kenne eine Abkürzung
6 Henning Kruse Vom Gipfel Hat Man Einen Tollen PanoramblickLuege 1024h 50
Vom Gipfel hat man einen tollen Panoramablick

Geadelte Lügner

Im Alltag verwenden wir die verschiedensten Sprichwörter und Redewendungen zum Thema »Lüge«.

Was, wenn man sie wörtlich nimmt?

1 Dagmar Kuesters MuenchhausenLuege 1024h 80
2 Dagmar Kuesters Jemandem Einen Bären AufbindenLuege 1024h 80
3 Dagmar Kuesters Jemandem Etwas Vom Pferd ErzählenLuege 1024h 80
4 Dagmar Kuesters AugenwischereiLuege 1024h 80
5 Dagmar Kuesters Jemandem Nudeln Über Die Ohren HängenLuege 1024h 80
6 Dagmar Kuesters Jemanden Hinters Licht FührenLuege 1024h 80
7 Dagmar Kuesters Luegen Haben Kurze BeineLuege 1024h 80
8 Dagmar Kuesters PinnocchioLuege 1024h 80
1 Dagmar Kuesters MuenchhausenLuege 1024h 80
Münchhausen
2 Dagmar Kuesters Jemandem Einen Bären AufbindenLuege 1024h 80
Jemandem einen Bären aufbinden
3 Dagmar Kuesters Jemandem Etwas Vom Pferd ErzählenLuege 1024h 80
Jemandem etwas vom Pferd erzählen
4 Dagmar Kuesters AugenwischereiLuege 1024h 80
Augenwischerei
5 Dagmar Kuesters Jemandem Nudeln Über Die Ohren HängenLuege 1024h 80
Jemandem Nudeln über die Ohren hängen
6 Dagmar Kuesters Jemanden Hinters Licht FührenLuege 1024h 80
Jemanden hinters Licht führen
7 Dagmar Kuesters Luegen Haben Kurze BeineLuege 1024h 80
Lügen haben kurze Beine
8 Dagmar Kuesters PinnocchioLuege 1024h 80
Pinocchio

Kann es sein?

Oder belügt uns hier die Kamera?

 1070067 (2)Luege 1024h 80
 1090227Luege 1024h 80
 1090228Luege 1024h 80
 1090429 (2)Luege 1024h 80
 1090434Luege 1024h 80
 1090543 (3)Luege 1024h 80
 1090556 (3)Luege 1024h 80
 1090562 (2)Luege 1024h 80
 1070067 (2)Luege 1024h 80
 1090227Luege 1024h 80
 1090228Luege 1024h 80
 1090429 (2)Luege 1024h 80
 1090434Luege 1024h 80
 1090543 (3)Luege 1024h 80
 1090556 (3)Luege 1024h 80
 1090562 (2)Luege 1024h 80

Das zweite Gesicht

Lüge verstanden, nicht als falsche, sondern als indirekte Aussage.

1Luege 1024h 80
2Luege 1024h 80
3Luege 1024h 80
4Luege 1024h 80
5Luege 1024h 80
6Luege 1024h 80
7Luege 1024h 80
1Luege 1024h 80
2Luege 1024h 80
3Luege 1024h 80
4Luege 1024h 80
5Luege 1024h 80
6Luege 1024h 80
7Luege 1024h 80

Banane

Mit der Wahrheit kommt man immer weiter. Doch manchmal ist die Lüge attraktiver.

1 Karin Ring BananeLuege 1024h 80
1 Karin Ring BananeLuege 1024h 80

Wo kämen wir denn hin?

Und wie sähe es dort aus?

1 Antje Dieffenbacher Falsche Pflanze.jpgLuege 1024h 80
2 Antje Dieffenbacher Gebetsfahnen.jpgLuege 1024h 80
3 Antje Dieffenbacher Gipfel.jpgLuege 1024h 80
4 Antje Dieffenbacher Hobbit Häuser.jpgLuege 1024h 80
5 Antje Dieffenbacher Machmal Muss Es Ein Mercedes Sein.jpgLuege 1024h 80
6 Antje Dieffenbacher Licht Am Ende Des Tunnels.jpgLuege 1024h 80
1 Antje Dieffenbacher Falsche Pflanze.jpgLuege 1024h 80
Falsche Pflanze
2 Antje Dieffenbacher Gebetsfahnen.jpgLuege 1024h 80
Gebetsfahnen
3 Antje Dieffenbacher Gipfel.jpgLuege 1024h 80
Gipfel
4 Antje Dieffenbacher Hobbit Häuser.jpgLuege 1024h 80
Hobbit-Häuser
5 Antje Dieffenbacher Machmal Muss Es Ein Mercedes Sein.jpgLuege 1024h 80
Machmal muss es ein Mercedes sein
6 Antje Dieffenbacher Licht Am Ende Des Tunnels.jpgLuege 1024h 80
Licht am Ende des Tunnels

Der Traum von Freiheit und Abenteuer

oder:

Sich etwas in die (Reise-)Tasche lügen

Viele Campingwagen zeugen durch ihre Ausstattung vom Wunsch ihrer Besitzer, etwas ganz Besonderes, Originelles zu haben, und verkörpern den Traum von Freiheit und Abenteuer. Zumindest aber von Individualität, die allein schon durch die Vielzahl ad absurdum geführt wird. Auch deswegen, weil in Zeiten von Corona einerseits die Zahl der Campingbusse noch einmal rasant gestiegen, andererseits der Traum vom freien Reisen in weite Ferne gerückt ist. Auf jeden Fall befinden sich diese Fahrzeuge ganz offensichtlich nicht da, wo sie hingehören oder wo ihre Besitzer sie wohl lieber haben würden. Das ließ sich ändern.

1 Helke Napierala Abgestellte TräumeLuege 1024h 80
2 Helke Napierala Auf Und DavonLuege 1024h 80
3 Helke Napierala StrandlustLuege 1024h 80
4 Helke Napierala Ab Die PostLuege 1024h 80
5 Helke Napierala AbendrotLuege 1024h 80
6 Helke Napierala BlumenkindLuege 1024h 80
7 Helke Napierala In Reih Und GliedLuege 1024h 80
1 Helke Napierala Abgestellte TräumeLuege 1024h 80
Abgestellte Träume
2 Helke Napierala Auf Und DavonLuege 1024h 80
Auf und davon
3 Helke Napierala StrandlustLuege 1024h 80
Strandlust
4 Helke Napierala Ab Die PostLuege 1024h 80
Ab die Post
5 Helke Napierala AbendrotLuege 1024h 80
Abendrot
6 Helke Napierala BlumenkindLuege 1024h 80
Blumenkind
7 Helke Napierala In Reih Und GliedLuege 1024h 80
In Reih und Glied

Lügen sind verbogene Wirklichkeit

Oder ist Wirklichkeit nur das, was auf uns wirkt?

HJM 01Luege 1024h 80
HJM 02Luege 1024h 80
HJM 03Luege 1024h 80
HJM 04Luege 1024h 80
HJM 01Luege 1024h 80
HJM 02Luege 1024h 80
HJM 03Luege 1024h 80
HJM 04Luege 1024h 80

Plagiarius

Ist die Kopie wirklich die höchste Form der Anerkennung? Oder schlicht ein krimineller Akt zur eigenen Gewinnsteigerung?

Die Fotos wurden mit freundlicher Genehmigung im Museum Plagiarius e.V., Solingen, gemacht.

Drittelregel #8 Mathias Will 2Luege 1024h 80
Drittelregel #8 Mathias Will 3Luege 1024h 80
Drittelregel #8 Mathias Will 4Luege 1024h 80
Drittelregel #8 Mathias Will 5Luege 1024h 80
Drittelregel #8 Mathias Will 6Luege 1024h 80
Drittelregel #8 Mathias Will 7Luege 1024h 80
Drittelregel #8 Mathias Will 2Luege 1024h 80
»Puky Racer«, Plagiarius 2018, 3. Preis

Plagiat: Xingtai Kurpark Toys Co Ltd. Hebei, VR China; Original: Puky GmbH & Co KG, Wülfrath, Deutschland

Drittelregel #8 Mathias Will 3Luege 1024h 80
Telefon, Plagiarius 1985

Plagiat: USA; Original: ISKRA, Telematika Krani, Ljubliana, Slowenien

Drittelregel #8 Mathias Will 4Luege 1024h 80
Motorsäge »Stihl MS 250«, Plagiarius 2021

Plagiat: Hangzhou Guley Garden Machinery, VR China; Original: ANDREAS STIHL AG & Co KG, Waiblingen, Deutschland

Drittelregel #8 Mathias Will 5Luege 1024h 80
Kapselheber Froschkönig, Plagiarius 2003

Plagiat: VR China; Original: koziol. ideas for friends GmbH. Erbach. Deutschland

Drittelregel #8 Mathias Will 6Luege 1024h 80
Brief- und Diätwaage Nr. 8600, Plagiarius 1977

Plagiat: Hong Kong. VR China; Original: Soehnle-Waagen GmbH & Co, Murrhardt, Deutschland

Drittelregel #8 Mathias Will 7Luege 1024h 80
Kuchenmesser »Coco«, Plagiarius 2015

Plagiat: Zabriskie Studio, Natura Selection, Barcelona, Spanien; Original: koziol. ideas for friends GmbH. Erbach. Deutschland

Vom Bann der Lüge bis zur Erkenntnis der Wahrheit

Höhen und Tiefen eines Lügenwegs:

Von der Unwahrheit, der ersten Anerkennung, dem Erfolg und Aufstieg, jedoch auch von der ständigen Angst, dass die Lügengeschichte auffliegen könnte. Es ist nur eine Frage der Zeit, wann das Lügengerüst die Balance verliert, und dann ist der plötzliche Absturz des Ansehens nicht mehr weit entfernt.

Die Gesellschaft wendet sich ab, denn: »Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht.« Der lange Weg der Einsicht ist dunkel und einsam.

Mit der Zeit kommt auch die Erkenntnis zum Ausweg. Es tun sich neue Pfade auf. Diese bringen neue Begegnungen und eine Chance mit dem besseren Umgang mit der Ehrlichkeit.

01 Yvonne Winterer Die UnwahrheitLuege 1024h 50
02 Yvonne Winterer Die AnerkennungLuege 1024h 50
03 Yvonne Winterer Der Aufstieg Und ErfolgLuege 1024h 50
04 Yvonne Winterer Das Wache AugeLuege 1024h 50
05 Yvonne Winterer Aus Der BalanceLuege 1024h 50
06 Yvonne Winterer Der Lange Weg Zur ErkenntnisLuege 1024h 50
07 Yvonne Winterer Erleichterung Und Chance Zur EhrlichkeitLuege 1024h 50
01 Yvonne Winterer Die UnwahrheitLuege 1024h 50
Die Unwahrheit
02 Yvonne Winterer Die AnerkennungLuege 1024h 50
Die Anerkennung
03 Yvonne Winterer Der Aufstieg Und ErfolgLuege 1024h 50
Der Aufstieg und Erfolg
04 Yvonne Winterer Das Wache AugeLuege 1024h 50
Das wache Auge
05 Yvonne Winterer Aus Der BalanceLuege 1024h 50
Aus der Balance
06 Yvonne Winterer Der Lange Weg Zur ErkenntnisLuege 1024h 50
Der lange Weg zur Erkenntnis
07 Yvonne Winterer Erleichterung Und Chance Zur EhrlichkeitLuege 1024h 50
Erleichterung und Chance zur Ehrlichkeit

Das Blaue vom Himmel

Wo landet es, nachdem es heruntergelogen wurde? Im Downlügordner?

1 Sylvia Kötters Klein Gegen GroßLuege 1024h 80
2 Sylvia Kötters GedritteltLuege 1024h 80
3 Sylvia Kötters HalbiertLuege 1024h 80
1 Sylvia Kötters Klein Gegen GroßLuege 1024h 80
Klein gegen Groß
2 Sylvia Kötters GedritteltLuege 1024h 80
Gedrittelt
3 Sylvia Kötters HalbiertLuege 1024h 80
Halbiert

Geistreich

Geister kann man nicht fotografieren?

Das ist eine LÜGE!

In den Anfängen der Fotografie war das Abbilden von spirituellen Erscheinungen eine Kunst. Dies wurde durch bösartige und hinterhältige Täuschungen in Verruf gebracht. Aber bedeutet dies, Geisterwesen lassen sich nicht auf Bildern bannen?

Mitnichten!

Hiermit trete ich an, habe spirituelle Wesen fotografiert und strafe alle Zweifler Lüge!

1 Lüge LenaLuege 1024h 80
2 Lüge KaterLuege 1024h 80
3 Lüge FeenLuege 1024h 80
4 Lüge MumieLuege 1024h 80
5 Lüge GasseLuege 1024h 80
1 Lüge LenaLuege 1024h 80
2 Lüge KaterLuege 1024h 80
3 Lüge FeenLuege 1024h 80
4 Lüge MumieLuege 1024h 80
5 Lüge GasseLuege 1024h 80

Gemeinsame Anstrengung

In Summe schweißtreibender als das Wahre?

01 Thomas Schindler Fitness Luege KlimmzugLuege 1024h 80
02 Thomas Schindler Fitness Luege KlimmzugLuege 1024h 80
03 Thomas Schindler Fitness Luege KlimmzugLuege 1024h 80
04 Thomas Schindler Fitness Luege LiegestützeLuege 1024h 80
05 Thomas Schindler Fitness Luege LiegestützeLuege 1024h 80
06 Thomas Schindler Fitness Luege LiegestützeLuege 1024h 80
01 Thomas Schindler Fitness Luege KlimmzugLuege 1024h 80
Fitness-Lüge Klimmzug
02 Thomas Schindler Fitness Luege KlimmzugLuege 1024h 80
03 Thomas Schindler Fitness Luege KlimmzugLuege 1024h 80
04 Thomas Schindler Fitness Luege LiegestützeLuege 1024h 80
Fitness-Lüge Liegestütze
05 Thomas Schindler Fitness Luege LiegestützeLuege 1024h 80
06 Thomas Schindler Fitness Luege LiegestützeLuege 1024h 80

Vielfach geschwindelt

Oder doch so gesehen?

DSCN7518Luege 1024h 80
DSCN7639Luege 1024h 80
DSCN7743Luege 1024h 80
DSCN7518Luege 1024h 80
DSCN7639Luege 1024h 80
DSCN7743Luege 1024h 80

Falschblau

Werbliche Aussagen begegnen uns täglich. Der Sender der Werbebotschaft möchte uns, oft anhand von falschen Aussagen, weismachen, einen Vorteil durch sein Produkt zu erreichen. Unterstützt durch endlose Wiederholung der Botschaft in verschiedenen Medien, zielt der Sender darauf ab, dass beim Empfänger durch diese Wiederholungen der Eindruck vermittelt wird, die Botschaft müsse doch richtig sein. Die Lüge erhält durch die Wiederholung ein wahres Gesicht.

Die werbliche Botschaft beinhaltet nicht nur gesprochene oder geschriebene Wörter, sie wird – meist bei Massenprodukten – durch die Farbwahl und deren kontinuierlicher Nutzung unterstützt und mit zum zentralen Bestandteil der Aussage.

1a Uwe Couvreux FalschBlau Links Luege 1024h 80
1b Uwe Couvreux FalschBlau Mitte Luege 1024h 80
1c Uwe Couvreux FalschBlau Rechts Luege 1024h 80
1a Uwe Couvreux FalschBlau Links Luege 1024h 80
Männererfahrungen = Wahrheiten?
1b Uwe Couvreux FalschBlau Mitte Luege 1024h 80
Männerhaut = raue Weisheit?
1c Uwe Couvreux FalschBlau Rechts Luege 1024h 80
Muss drin sein, was Draußen signalisiert?

Ungelogen

Also, der Umzug in einer Mülltone hat erhebliche Vorteile: Man spart Geld, braucht keine Miete zu bezahlen und bin flexibel, denn ich kann jederzeit den Ort wechseln.

1 Dietmar Pfaff Mülltone.jpgLuege 1024h 80
2 Dietmar Pfaff Aufgewacht.jpgLuege 1024h 80
3 Dietmar Pfaff Kaffee.jpgLuege 1024h 80
4 Dietmar Pfaff Zahnpasta.jpgLuege 1024h 80
1 Dietmar Pfaff Mülltone.jpgLuege 1024h 80

Welche Mülltonne nehme ich denn, die braune oder die grüne?

2 Dietmar Pfaff Aufgewacht.jpgLuege 1024h 80

Wie man sieht, habe ich die grüne genommen.

3 Dietmar Pfaff Kaffee.jpgLuege 1024h 80

Gott sei Dank hat es aufgehört zu regnen. Erst mal einen Kaffee.

4 Dietmar Pfaff Zahnpasta.jpgLuege 1024h 80

Jetzt schnell frischmachen, kriege auch gleich Besuch.

Gelegenheit macht Lüge

Eigentlich lügen nur Menschen.

Tiere lügen nicht und Roboter erst recht nicht. Aber sie können uns den Spiegel vorhalten. In welchen Situationen lügen wir?

1 Anja Koch Geld Macht GluecklichLuege 1024h 80
2 Anja Koch Alkohol Als Sanitäter In Der NotLuege 1024h 80
3 Anja Koch SpielglückLuege 1024h 80
4 Anja Koch BeziehungslügeLuege 1024h 80
5 Anja Koch AbschreckungslügeLuege 1024h 80
6 Anja Koch Blühende LandschaftenLuege 1024h 80
7 Anja Koch AnglerlateinLuege 1024h 80
1 Anja Koch Geld Macht GluecklichLuege 1024h 80
Geld macht glücklich
2 Anja Koch Alkohol Als Sanitäter In Der NotLuege 1024h 80
Alkohol als Sanitäter in der Not (eine kleine Anleihe...)
3 Anja Koch SpielglückLuege 1024h 80
Glücksspiel – Gewinn hat nicht immer mit Glück zu tun
4 Anja Koch BeziehungslügeLuege 1024h 80
Beziehungslüge – oder der Nächste wartet schon
5 Anja Koch AbschreckungslügeLuege 1024h 80
Abschreckung wirkt – oder eher nicht
6 Anja Koch Blühende LandschaftenLuege 1024h 80
Blühende Landschaften – na gut, manchmal dauert es etwas länge
7 Anja Koch AnglerlateinLuege 1024h 80
Anglerlatein

Bananas

Verordnung (EG) Nr. 2257/94 der EU existiert nicht mehr.
Kein Grund, die Banane nicht weiter zu reglementieren.

1 Jörg Schneider Warum Ist Die Banane KrummLuege 1024h 80
2 Jörg Schneider Im UrwaldLuege 1024h 80
3 Jörg Schneider Bananen Wachsen Im Urwald GeradeLuege 1024h 80
4 Jörg Schneider Damit Bananen Krumm Sind Werden Sie GebogenLuege 1024h 80
5 Jörg Schneider Nur Krumme Bananen Schmecken GutLuege 1024h 80
1 Jörg Schneider Warum Ist Die Banane KrummLuege 1024h 80
Warum ist die Banane krumm
2 Jörg Schneider Im UrwaldLuege 1024h 80
Im Urwald
3 Jörg Schneider Bananen Wachsen Im Urwald GeradeLuege 1024h 80
Bananen wachsen im Urwald gerade
4 Jörg Schneider Damit Bananen Krumm Sind Werden Sie GebogenLuege 1024h 80
Damit Bananen krumm sind, werden sie gebogen
5 Jörg Schneider Nur Krumme Bananen Schmecken GutLuege 1024h 80
Nur krumme Bananen schmecken gut
Das Projekt lief vom 7. Januar bis zum 10. April 2022.

Wie sieht es mit dir aus?

Machst du mit?

Ein konzeptionelles Fotoprojekt ist weit weniger elitär, als der Name befürchten lässt.

Ein fotografisches Gerät und eine Portion Neugier und Denkvermögen reichen völlig aus.

Den Rest liefern wir.

Tatsächlich ist so ein Fotoprojekt, bei dem man zuerst ein Konzept und danach eine Bilderserie entwickelt, eine ausgesprochen freudvolle und bereichernde Angelegenheit. Wir führen dich Schritt für Schritt durch den Prozess, nachdem wir dich zuvor mit einem Thema überrascht haben.

In unseren Online-Treffen kannst du dich mit den anderen Teilnehmern austauschen und gemeinsam feilt ihr an den einzelnen Ideen.

Und weil es dazu noch viel mehr zu sagen gibt, klick einfach auf den Button:

error: Dieser Inhalt ist geschützt.

Du kannst die ganze Ausstellung durchwandern, indem du einfach mit der Maus nach unten (oder oben) scrollst.

Wenn du einen einzelnen Beitrag sehen willst, klicke ihn in der nachfolgenden Autorenübersicht an.

Mit dem kleinen Pfeil unten rechts kommst du jederzeit wieder nach oben.

Wenn du in einer Arbeit den Namen der Fotografin bzw. des Fotografen anklickst, gelangst du auf eine Seite, die alle Arbeiten dieser Person zeigt.

Falls du ein Tablet verwendest, nutze es am besten im Querformat.

Am schönsten ist die Ausstellung an einem Computer im Vollbildmodus.

Jetzt kannst du diesen Hinweis mit dem X oben rechts wieder verschwinden lassen.