Heimat

Was ist Heimat?
Ein Ort? Eine Landschaft? Eine Nation? Ein Kulturkreis?
Sind es Menschen, Gegenstände, Erinnerungen?
Wie ist es mit der geistigen Heimat, der literarischen, der politischen?
Gibt es einen guten und einen bösen Heimatbegriff?

Wenn ich gehe, nehme ich meine Heimat mit?
Bin ich meine eigene Heimat?

Die Autorinnen und Autoren

farbig

Tradierte Heimat

Eidgenosse

Zeitreise

Expats

Ruths Heimat

Kreislauf

Wald

Heimat – mit allen Sinnen erleben

schwäbisch

Hoimad

Heimatrezept

Bilk

ubi bene

Triptychon

Trinkhalle

verschwommen

Wurzeln

paarweise

Handwerk

Heymat

Braunkohle

Wo sind meine Wurzeln?

Sehnsucht nach der Heimat

Duisburg

Wünsche

Sehnsuchtsheimat

Elbe

Sylt

Schrumpfungsprozess

Fensterblick

Heimaten

Vergänglichkeit

Urphar

Raum und Zeit

Mein Gefühl

Ahnenbeschwörung

Start und Ziel

innen

Kölsche Heimatlieder

Menschen verlassen ihre Heimat …

Heimat Rhein

farbig

Ist Heimat bunt?

Oder ist es ein abstrakter Begriff, den das Leben nach und nach mit Farben füllt?

20210425 132119 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210426 165818 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210513 134928 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210520 100629 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210520 103533 (2) Krämer Heimat 1024h 30
DSC 1219 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210425 132119 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210426 165818 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210513 134928 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210520 100629 (2) Krämer Heimat 1024h 30
20210520 103533 (2) Krämer Heimat 1024h 30
DSC 1219 (2) Krämer Heimat 1024h 30

Tradierte Heimat

Traditionen miteinander leben
Heimatenge spüren
Heimatklischee verpönt und geliebt
Zeitlos die Zeit genießen
Heimatorte grenzenlos
einfach sein

Projekt Heimat Khascher Heimat 1024h 80
Projekt Heimat Khascher Heimat 1024h 80

Eidgenosse

Meine Heimat liegt in der Ostschweiz, der Geburtsstadt Wil und den Bergen des Alpstein (Säntis) und Churfirsten. Seit über 40 Jahren ist meine Ehefrau meine Heimat, aber auch die Gemeinschaft mit Freunden und Bekannten, das Pflegen von Brauchtum, die Natur und meine christlichen Religion.

Egon Furrer Familie 1 Heimat 1024h 50
Egon Furrer Freunde 2 Heimat 1024h 50
Egon Furrer Brauchtum 3.JPG Heimat 1024h 50
Egon Furrer Natur 4 Heimat 1024h 50
Egon Furrer Religion Kirche 5 Heimat 1024h 50
Egon Furrer Familie 1 Heimat 1024h 50
Familie
Egon Furrer Freunde 2 Heimat 1024h 50
Freunde
Egon Furrer Brauchtum 3.JPG Heimat 1024h 50
Brauchtum
Egon Furrer Natur 4 Heimat 1024h 50
Natur
Egon Furrer Religion Kirche 5 Heimat 1024h 50
Kirche

Zeitreise

Die inhaltliche Bedeutung des Begriffs Heimat nehme ich zuerst wahr als ein Sich-Zuhause-fühlen. Aus biografischer Sicht spiegelt sich in Erinnerungen der Kindheit innerhalb eines begrenzten und vertrauten familiären Umfelds meine erste Heimat. Darüber hinaus gehören auch Fixpunkte wie Orte und Objekte an täglichen oder oft genutzten Wegen dazu. Zu dieser ersten biografischen Heimat gehören inzwischen auch geografische, kulturelle und politische Erfahrungen, die ich zweite, dritte, vierte Heimat nennen kann, weil sie ebenfalls ein Sich-Zuhause-Fühlen vermitteln.

Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 1 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 2 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 3 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 4 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 5 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 6 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 7 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 8 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 1 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 2 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 3 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 4 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 5 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 6 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 7 Heimat 1024h 65
Christel Weyers Böminghaus Heimat Zeitreise 8 Heimat 1024h 65

Expats

Expatriates werden von Unternehmen auf Zeit in die Niederlassungen anderer Länder entsandt. Manche Expats bleiben unter sich, beispielsweise weil in der Aufenthaltsdauer eine komplizierte Sprache kaum zu erlernen ist, oder auch aus Sicherheitsgründen. Andere stürzen sich in die kulturelle Vielfalt ihrer Heimat auf Zeit.

Und dann gibt es natürlich auch die, die bleiben, eine neue Heimat gefunden haben, vielleicht eine andere berufliche Neigung – oder die große Liebe.

Vera Wiehe Expats1AAnna Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats1BAnna Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats2APavel Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats2BPavel Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats3AValeria Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats3BValeria Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats4AJoudi Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats4BJoudiI Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats5AAnne Heimat 1024h 40
Vera WieheExpats5BAnne2 Heimat 1024h 40
Vera Wiehe Expats1AAnna Heimat 1024h 40
Anna
Vera Wiehe Expats1BAnna Heimat 1024h 40
Anna
Vera Wiehe Expats2APavel Heimat 1024h 40
Pavel
Vera Wiehe Expats2BPavel Heimat 1024h 40
Pavel
Vera Wiehe Expats3AValeria Heimat 1024h 40
Valeria
Vera Wiehe Expats3BValeria Heimat 1024h 40
Valeria
Vera Wiehe Expats4AJoudi Heimat 1024h 40
Joudi
Vera Wiehe Expats4BJoudiI Heimat 1024h 40
Joudi
Vera Wiehe Expats5AAnne Heimat 1024h 40
Anne
Vera WieheExpats5BAnne2 Heimat 1024h 40
Anne

Ruths Heimat

Ruth ist 99 Jahre alt und lebt seit über 80 Jahren im selben Stadtteil in Duisburg.

Bis vor drei Jahren führte sie ihren eigenen Haushalt, inzwischen hat sie, schräg gegenüber ihrer früheren Wohnung, im Seniorenzentrum eine neue Heimat gefunden. Sie verfügt über ein großartiges Gedächtnis, und so kann sie zu fast allen ihrer alten Fotos und Dokumente lebendige Geschichten erzählen. Die Bilder ihrer Kinder, Enkel und Urenkel schmücken die Wände ihres Zimmers. Einige alte Möbel und dekorative Erinnerungsstücke schlagen den Bogen von ihrer alten zur neuen Heimat.

Anke Jensen Giehler Ruth's Heimat Heimat 1024h 50
Anke Jensen Giehler Ruth's Heimat Heimat 1024h 50

Kreislauf

Heimat entwickelt sich.

Bei uns gab es die Orte vor der Abkohlung, dann den Tagebau, die Kraftwerke, anschließend die allmähliche Rekultivierung. Nun blüht die Landschaft wieder auf und wird so zum Touristenmagneten.

Verändern wir Menschen uns mit unserer Heimat?

S. Mieth Meine Heimat Heimat 1024h 30
S. Mieth Meine Heimat Heimat 1024h 30

Wald

»Wer hat Dich, Du schöner Wald, aufgebaut, so hoch da droben?«,
fragte sich 1810 Joseph von Eichendorff.

Die Antwort des WWF aus dem Jahr 2021:
»Unseren Wäldern geht es schlecht. Deutschlandweit sterben in nicht gekanntem Ausmaß ganze Waldflächen ab. Grund ist vorrangig die extreme Trockenheit der letzten Jahre und damit einhergehend eine größere Anfälligkeit für Schädlinge. Nie zuvor in der Erdgeschichte hat sich das Klima so schnell verändert.«

01 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
03 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
04 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
05 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
06 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
07 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
08 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
01 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
03 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
04 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
05 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
06 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
07 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30
08 Heimat Gerd Kenkenberg Heimat 1024h 30

Heimat – mit allen Sinnen erleben

Meine Heimat ist keinem bestimmten Ort zuzuordnen – maximal einer Region.
Durch ihre Mentalitäten, meine Erfahrungen und Erinnerungen hat sie mich geprägt
und zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin.

Heimat zu beschreiben bedeutet, Gefühle und Empfindungen auszudrücken – mit
all Ihren Höhen und Tiefen UND mit allen Sinnen.

Fotografiert aus Augenhöhe der Katzen, die wie viele unserer vierbeinigen Wegbegleiter
zu meiner Heimat einfach dazugehören.

Simone Gotowicz 1 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Hoeren Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 2 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Sehen Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 3 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Riechen Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 4 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Schmecken Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 5 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Fühlen Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 1 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Hoeren Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 2 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Sehen Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 3 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Riechen Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 4 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Schmecken Heimat 1024h 75
Simone Gotowicz 5 Heimat Mit Allen Sinnen Erleben Fühlen Heimat 1024h 75

schwäbisch

Heimat ist sehr persönlich, einzigartig und dennoch verbindend. Es ist die eigene Geschichte aus Erinnerungen, Erfahrungen und Orten des Lebens.

In der Verbundenheit zu anderen Menschen, Traditionen und Gemeinsamkeiten erstrahlt der besondere Zauber von Heimat: »Heimat ist schön, beruhigend, herausfordernd und manchmal auch anstrengend.«

Dirk Roloff Verwurzelt 1 Heimat 1024h 75
Dirk Roloff Vertrauen 2 Heimat 1024h 75
Dirk Roloff Genießen 3 Heimat 1024h 75
Dirk Roloff Kehrwoch' 4 Heimat 1024h 75
Dirk Roloff Erfahrung 5 Heimat 1024h 75
Dirk Roloff Grenzen 6 Heimat 1024h 75
Dirk Roloff Verwurzelt 1 Heimat 1024h 75
Verwurzelt

ein Ort tiefer Verbundenheit

Dirk Roloff Vertrauen 2 Heimat 1024h 75
Vertrauen

mehr als ein flüchtiger Blick aus der Ferne

Dirk Roloff Genießen 3 Heimat 1024h 75
Genießen

hogga ond schloddza isch besser wia standa ond schaffa.

Dirk Roloff Kehrwoch' 4 Heimat 1024h 75
Kehrwoch

eine schwäbische Tugend

Dirk Roloff Erfahrung 5 Heimat 1024h 75
Erfahrung

es Läba isch koi Schloddzr

Dirk Roloff Grenzen 6 Heimat 1024h 75
Grenzen

der Mut, Neues zu erfahren und zu entdecken

Hoimad

Bei uns Zuhause im Allgäu wird Heimat als »Hoimad« bezeichnet.

»Hoimad is do, wo ma a Bier einschenkt, ohne dass ma’s bestelle muss.«

»Hosch Du koi Hoimad?«, sagt man zu einem Gast, der spät abends immer noch nicht gehen will.

01 Hans Karl Heider Heimat Dachau Heimat 1024h 75
02 Hans Karl Heider Heimat Englischer Garten Heimat 1024h 75
03 Hans Karl Heider Heimat Muenchen Heimat 1024h 75
04 Hans Karl Heider Heimat Viktualienmarkt Heimat 1024h 75
05 Hans Karl Heider Heimat Schmalznudel Heimat 1024h 75
06 Hans Karl Heider Heimat Marktstand Heimat 1024h 75
01 Hans Karl Heider Heimat Dachau Heimat 1024h 75
Dachau
02 Hans Karl Heider Heimat Englischer Garten Heimat 1024h 75
Englischer Garten
03 Hans Karl Heider Heimat Muenchen Heimat 1024h 75
München
04 Hans Karl Heider Heimat Viktualienmarkt Heimat 1024h 75
Viktualienmarkt
05 Hans Karl Heider Heimat Schmalznudel Heimat 1024h 75
Schmalznudel
06 Hans Karl Heider Heimat Marktstand Heimat 1024h 75
Marktstand

Heimatrezept

Man nehme:
Verbundenheit
Vertrautheit
Geborgenheit
Sehnsucht
Erinnerungen
Sentimentalität
Innere Ruhe
Angekommensein
Zuhause

Zubereitung:
Ein Rezept zu Deiner persönlichen Heimat baut sich im Laufe Deines Lebens auf und verfeinert sich. Jeden Tag kommt eine neue Zutat hinzu und verändert den »Geschmack« deiner Heimat. Freud und Leid, Arbeit und Ruhe, Alltag und Freizeit machen Dein Rezept einzigartig und individuell.

Ob Deine Heimat fertig ist, weißt Du, wenn Du Dich mit diesem Ort verbunden fühlst, der Duft von Vertrautheit und Geborgenheit in der Luft liegt und der Geschmack von innerer Ruhe, Sentimentalität und Sehnsucht Deine Heimat spürbar macht. So soll es bleiben – du bist angekommen in Deiner Heimat!

Silvia Klashinrichs Fahrrad Und Kamera 1 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Fahrrad Und Kirschbaum 2 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Lutterstrand 3 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Zuhause 4 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Werkstatt 5 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Tischkreissäge 6 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Scheibtisch 7 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Am Laptop 8 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Am Zocken 9 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Controller 10 Heimat 1024h 80
Silvia Klashinrichs Fahrrad Und Kamera 1 Heimat 1024h 80
Fahrrad und Kamera
Silvia Klashinrichs Fahrrad Und Kirschbaum 2 Heimat 1024h 80
Fahrrad ud Kirschbaum
Silvia Klashinrichs Lutterstrand 3 Heimat 1024h 80
Lutterstrand
Silvia Klashinrichs Zuhause 4 Heimat 1024h 80
Zuhause
Silvia Klashinrichs Werkstatt 5 Heimat 1024h 80
Werkstatt
Silvia Klashinrichs Tischkreissäge 6 Heimat 1024h 80
Tischkreissäge
Silvia Klashinrichs Scheibtisch 7 Heimat 1024h 80
Schreibtisch
Silvia Klashinrichs Am Laptop 8 Heimat 1024h 80
Am Laptop
Silvia Klashinrichs Am Zocken 9 Heimat 1024h 80
Zocken
Silvia Klashinrichs Controller 10 Heimat 1024h 80
Controller

Bilk

Der Düsseldorfer Stadtteil Bilk verbindet als Heimat Vertrautheit, Gefühl, Geborgenheit, ein bisschen Witz und Charme.

Das transparente Stadttor steht dabei für die Offenheit, Geschäfte symbolisieren die Sicherheit, mehr als nur gut versorgt zu sein. Fröhlich-bunte Fahrräder sichern spontane Mobilitätswünsche für kleine Strecken im Viertel und darüber hinaus. Der Funkturm über dem Haus, etwas parodistisch, aber auch gewährleistend, dass die Heimat gut vernetzt ist und mit der Welt in Verbindung steht.

Die RAW-Isohelien sollen Heimat als »My home is my castle« mit der gleichzeitigen Absicht, Ferne, Weite und auch die Verbindung zu anderen Ländern symbolisieren und den Betrachtenden gleichzeitig die Chance bieten, eigene Fantasien zu dieser Heimat zu entfalten.

Ulrike Scharfenberger Heimat Hat Wahrzeichen01 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Bunt02 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Der Laden Um Die Ecke03 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Lebensfreude04 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Wo Ich Mich Auskenne05 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Macht Spass06 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat My Home Is My Castle07 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat My Home Is My Castle2 08 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Hat Wahrzeichen01 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Bunt02 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Der Laden Um Die Ecke03 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Lebensfreude04 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Ist Wo Ich Mich Auskenne05 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat Macht Spass06 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat My Home Is My Castle07 Heimat 1024h 60
Ulrike Scharfenberger Heimat My Home Is My Castle2 08 Heimat 1024h 60

ubi bene

In der Flüchtlingspolitik ist viel die Rede vom Verlust der Heimat, heimisch werden, Heimatgefühl, Heimweh, und ich stellte mir die Frage: Was ist Heimat? Gibt es die Heimat überhaupt oder muss man unterscheiden zwischen örtlicher Heimat, politischer Heimat, sozialer Heimat, ökonomischer Heimat, künstlerischer Heimat, kultureller Heimat?

Woher kommt das Wort Heimat überhaupt? Es stammt über germanisch haima, haimi von indogermanisch kei, »liegen«, sowie von germanisch opola, »Erbbesitz«, »Herkunftsort« ab und bedeutet ein Wohnrecht mit Schlafstelle im Haus – so sagt Wikipedia.

Also doch nur ein Ort, an dem ich schlafen darf? Jeder wird mir sagen, dass dort, wo ich schlafe, nicht unbedingt meine Heimat ist. Wer fühlt sich schon in einem Hotelbett heimisch?

Also muss Heimat mehr sein. Vor vielen Jahren war es üblich, dass die sogenannte Arbeiterschicht die SPD wählte, es war ihre politische Heimat; ist die Börse die Heimat des Kapitals, Syrien die Heimat des syrischen Geflüchteten? Und wenn dessen Kind hier geboren wird, welches ist seine Heimat? Ist die Heimat des Schlagersängers der Schlager oder die Musik, wessen Heimat ist die Religion?

Es ist wie in der Liebe: Es gibt keine allgemeingültige Definition. Jeder und jede legt für sich selbst Heimat fest. Aus vielen Gesprächen weiß ich, dass damit aber auch immer ein Gefühl verknüpft ist.

Heimat ist für mich immer dann gegeben, wenn ich einen Ort zum Wohnen gefunden habe, an dem ich mich nicht mehr fremd fühle, der mir vertraut geworden ist. An dem ich mich durch die Menschen angenommen und wertgeschätzt fühle und der mir eine angenehme, friedliche Lebensqualität schenkt, ganz im Sinne von »ubi bene, ibi patria mea« – wo es mir gut geht, da ist meine Heimat.

Sylvia Kersting Heimat 1a Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1b Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1c Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1d Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1e Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1f Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 2 Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1a Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1b Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1c Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1d Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1e Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 1f Heimat 1024h 80
Sylvia Kersting Heimat 2 Heimat 1024h 80

Triptychon

Heimat.

Eine Angelegenheit für Kopf, Hand und Fuß.

Angelika Trauth Heimat 01 Rm Heimat 1024h 50
Angelika Trauth Heimat 02 Rm Heimat 1024h 50
Angelika Trauth Heimat 03 Rm Heimat 1024h 50
Angelika Trauth Heimat 01 Rm Heimat 1024h 50
Angelika Trauth Heimat 02 Rm Heimat 1024h 50
Angelika Trauth Heimat 03 Rm Heimat 1024h 50

Trinkhalle

Aufgewachsen im Ruhrgebiet, waren Trinkhallen für mich schon immer ein Sinnbild für (meine) Heimat. Sie gab es schon, als ich ein Kind war: »Eine gemischte Tüte für zwanzig Pfennige bitte.«

Sie haben mich über fünfzig Jahre meines Lebens begleitet und es wird sie (hoffentlich) noch geben, wenn ich schon lange nicht mehr da bin.

Sie haben etwas Vertrautes, eben ein Stück Heimat.

Christian Graf Heimat 01 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 02 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 03 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 04 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 05 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 06 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 07 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 08 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 01 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 02 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 03 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 04 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 05 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 06 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 07 Heimat 1024h 65
Christian Graf Heimat 08 Heimat 1024h 65

verschwommen

Heimat
kein Ort, ein Ort

Heimat
alles, jeder und überall
Objekt, Natur, Tier, Stadt
ist dort, wo es mich hintreibt

Heimat
die Menschen, die ich liebe
dort, wo sich meine Seele einnistet

Heimat
tief in mir drinnen, die Ruhe die ich finde
die Verbundenheit, die ich fühle und brauche

Heimat
ja greifbar, sehbar, riechbar und fühlbar, allgegenwärtig
Heimat
diffus

Simone Kirsch Paar1 Stadt Und Natur 1 Heimat 1024h 30
Simone Kirsch Paar2 Organisch Und Technik 2 Heimat 1024h 30
Simone Kirsch Paar3 Kontrolle Und Vergrnügen 3 Heimat 1024h 30
Simone Kirsch Paar4 Kirche Und Lust 4 Heimat 1024h 30
Simone Kirsch Paar5 Sommer Und Winter 5 Heimat 1024h 30
Simone Kirsch Paar1 Stadt Und Natur 1 Heimat 1024h 30
Stadt und Natur
Simone Kirsch Paar2 Organisch Und Technik 2 Heimat 1024h 30
Organisch und Technik
Simone Kirsch Paar3 Kontrolle Und Vergrnügen 3 Heimat 1024h 30
Kontrolle und Vergnügen
Simone Kirsch Paar4 Kirche Und Lust 4 Heimat 1024h 30
Kirche und Lust
Simone Kirsch Paar5 Sommer Und Winter 5 Heimat 1024h 30
Sommer und Winter

Wurzeln

Heimat ist da, wo meine Wurzeln sind, wo meine Familie wohnt, wo Berge und Wälder, blühende Wiesen und klare Seen sind, wo man die gleiche Sprache spricht, wo man sich kennt und aufeinander Rücksicht nimmt.

Die Familie und der Wald haben vielschichtige und wechselseitige Verbindungen. Jeder Baum wächst für sich, aber die Gemeinschaft schützt die Schwachen vor den Stürmen des Lebens. Ich habe den Schutz des Waldes verlassen. Vor Wind und Wetter schützen mich meine Wurzeln, die ich tief und fest entwickelt habe.

Wer die Heimat verlässt, sägt den Baum ab. Aber solange die Wurzeln bleiben, kann man immer zurückkehren. Ich bin viel gereist, kenne die Heimat vieler Menschen, bin beruflich erfolgreich, aber etwas fehl. Nennt man das Heimweh?

Wenn man zurückkehrt in die Heimat, sieht man, dass sich vieles verändert hat, aber der Wald steht noch, die Wurzeln sind noch intakt, und darauf bauend kann wieder neues Leben wachsen.

Margarete Uhlich Heimat Ist... 1.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Familienwald 2.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Verwurzelt 3.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Hier Bleibe Ich Nicht 4.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Abgesägt 5.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Auf Und Davon 6.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Heimweh 7.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Neuanfang 8.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Heimat Ist... 1.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Familienwald 2.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Verwurzelt 3.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Hier Bleibe Ich Nicht 4.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Abgesägt 5.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Auf Und Davon 6.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Heimweh 7.jpg Heimat 1024h 80
Margarete Uhlich Neuanfang 8.jpg Heimat 1024h 80

paarweise

Ich habe lange überlegt, viel recherchiert, besonders viel gegrübelt: Wo bin ich zu Hause? Ich war viel unterwegs auf der Welt und eigentlich habe ich mich nach kurzer Zeit überall wohlgefühlt – war das Heimat?
»Heimat ist dort, wo das Herz ist«, sagt man. Mein Herz ist bei meinem Mann, also meine Heimat, egal, wo auf der Welt!

Brigitte Dürr Einführung 01 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Erkenntnis 02 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Heimat 03 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Ein Leben Verknotet 04 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Schatten Verschmelzen 05 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Gemeinsamkeiten 06 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Gemütlichkeit 07 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Zusammen Alt Werden 08 Heimat 1024h 60
Brigitte Dürr Einführung 01 Heimat 1024h 60
Einführung
Brigitte Dürr Erkenntnis 02 Heimat 1024h 60
Erkenntnis
Brigitte Dürr Heimat 03 Heimat 1024h 60
Heimat
Brigitte Dürr Ein Leben Verknotet 04 Heimat 1024h 60
Ein Leben verknotet
Brigitte Dürr Schatten Verschmelzen 05 Heimat 1024h 60
Schatten verschmelzen
Brigitte Dürr Gemeinsamkeiten 06 Heimat 1024h 60
Gemeinsamkeiten
Brigitte Dürr Gemütlichkeit 07 Heimat 1024h 60
Gemütlichkeit
Brigitte Dürr Zusammen Alt Werden 08 Heimat 1024h 60
Zusammen alt werden

Handwerk

Ist Heimat ein Ort?
Orte können definiert sein durch Gebäude.
Wenn Heimat ein Ort ist, kann dieser Ort dann auch gebaut werden?
Gebaut im Sinne von »geschaffen«, gebaut von Handwerkern, durch deren Hände Arbeit.

Aber schafft das auch Heimat?
Oder nur die Voraussetzungen für Heimat?
Kann Heimat ohne Handwerk und Arbeit geschaffen werden?

Danke allen fotografierten Handwerkern für Zeit, Geduld und Vertrauen.

Tanja Sommerfeld Heimat Dachdecker 01 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Maurer 02 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Installateur 03 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Elektriker 04 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Fliesenleger 05 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Schreiner 06 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Maler 07 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Galabauer 08 Ergebnis
Tanja Sommerfeld Heimat Dachdecker 01 Ergebnis
Dachdecker
Tanja Sommerfeld Heimat Maurer 02 Ergebnis
Maurer
Tanja Sommerfeld Heimat Installateur 03 Ergebnis
Installateur
Tanja Sommerfeld Heimat Elektriker 04 Ergebnis
Elektriker
Tanja Sommerfeld Heimat Fliesenleger 05 Ergebnis
Fliesenleger
Tanja Sommerfeld Heimat Schreiner 06 Ergebnis
Schreiner
Tanja Sommerfeld Heimat Maler 07 Ergebnis
Maler
Tanja Sommerfeld Heimat Galabauer 08 Ergebnis
Galabauer

Heymat

So etwa klang es, wenn meine Großeltern über ihre Heimat Schlesien sprachen.
Der Begriff hat für mich helle und dunkle Seiten und ist genauso konkret wie nebulös.

Martin Hoffmann Heymat 01 Heimat 1024h 65
Martin Hoffmann Heymat 01 Heimat 1024h 65

Braunkohle

Am Westrand des rheinischen Braukohle-Tagebaus Garzweiler II haben viele Bewohner der fünf vom Abriss bedrohten Dörfer bereits ihre alte Heimat verlassen und sich in neu geschaffenen Gemeinden niedergelassen. Andere sind geblieben und versuchen, den drohenden Abriss noch zu vereiteln. Dass die endgültige Entscheidung nun wieder um zwei Jahre verschoben wurde, mag für manch einen ein Hoffnungssignal sein. Aber ganz gleich, ob es zu weiterem Kohleabbau kommen wird oder nicht – die vertraute Heimat, wie man sie hier kannte und hatte, wird es nicht mehr geben.

Anke Jensen Giehler Braunkohletableau Ergebnis
Anke Jensen Giehler Braunkohletableau Ergebnis

Wo sind meine Wurzeln?

Dort, wo ich geboren und aufgewachsen bin.
Dort, wo ich wohne, habe ich neue Wurzeln geschlagen.

Nicht gekappt sind die Wurzeln zu meinen Freunden – hier ist meine emotionale Heimat, genährt durch Erinnerungen und Emotionen.

Mit dem Zug bin ich unterwegs zu Veranstaltungen, Städtetouren, Konzerten und Museumsbesuchen – sie halten meine Wurzeln frisch.

1 Gusinde Heimat 1024h 70
2 Gusinde Heimat 1024h 70
3 Gusinde Heimat 1024h 70
4 Gusinde Heimat 1024h 70
5 Gusinde Heimat 1024h 70
6 Gusinde Heimat 1024h 70
7 Gusinde Heimat 1024h 70
8 Gusinde Heimat 1024h 70
1 Gusinde Heimat 1024h 70
2 Gusinde Heimat 1024h 70
3 Gusinde Heimat 1024h 70
4 Gusinde Heimat 1024h 70
5 Gusinde Heimat 1024h 70
6 Gusinde Heimat 1024h 70
7 Gusinde Heimat 1024h 70
8 Gusinde Heimat 1024h 70

Sehnsucht nach der Heimat

Aber wollen wir alles Gute hoffen, mein Schatz, damit Ihr mir gesund bleibt und wir uns einmal wiedersehen können. Wann es sein wird, kann ich Dir auch heute noch nicht schreiben. Alle meine Gedanken sind bei Dir. Ich bin manchmal selbst verzweifelt, dass alles so lange dauert, bis ich fahren kann, und möge uns Gott vor so etwas bewahren, damit es für uns einmal ein Wiedersehen gibt.

Aber wollen wir alles Gute hoffen.

Birgit Seiler Sehnsucht Nach Der Heimat 1 Heimat 1024h 75
Birgit Seiler Sehnsucht Nach Der Heimat 2 Heimat 1024h 75
Birgit Seiler Sehnsucht Nach Der Heimat 3 Heimat 1024h 75
Birgit Seiler Sehnsucht Nach Der Heimat 4 Heimat 1024h 75
Birgit Seiler Sehnsucht Nach Der Heimat 5 Heimat 1024h 75
Birgit Seiler Sehnsucht Nach Der Heimat 6 Heimat 1024h 75
Birgit Seiler Sehnsucht Nach Der Heimat 7 Heimat 1024h 75