Zuversicht

Zuversicht ist kein blinder Glaube, sondern eine bewusste Entscheidung. Sie bedeutet nicht, die Realität auszublenden, sondern sich ihr zu stellen und das Beste daraus zu machen. Indem wir Zuversicht kultivieren, stärken wir unsere psychische Widerstandskraft und verbessern unsere Fähigkeit, mit Stress und Unsicherheit umzugehen.

Eng verbunden mit Hoffnung, Optimismus und Resilienz, ist sie eine kraftvolle Ressource, die in jedem von uns steckt.

Die Autorinnen und Autoren

Slackline

immerwährend

Winterfrühling

Blickrichtung

Türen öffnen

Fußgeschichte

Ohne Zuversicht

Ein Wetterbericht

Zuversicht

Zukunft

Porträts der Zuversicht

beflügelt

Rückeroberung

Treppenhäuser

Stärke

Slackline

Wie viele Versuche wohl nötig sind bis zum Ziel?

PXL 20240306 093331517~2 Ergebnis
PXL 20240306 093350572~2 Ergebnis
PXL 20240306 093352096~2 Ergebnis
PXL 20240306 093410763~2 Ergebnis
PXL 20240306 093412365.MP~3 Ergebnis
PXL 20240306 093441051~3 Ergebnis
PXL 20240306 093331517~2 Ergebnis
PXL 20240306 093350572~2 Ergebnis
PXL 20240306 093352096~2 Ergebnis
PXL 20240306 093410763~2 Ergebnis
PXL 20240306 093412365.MP~3 Ergebnis
PXL 20240306 093441051~3 Ergebnis

immerwährend

Ausgehend von den Erläuterungen im Grimm’schen Wörterbuch zu »Zuversicht«, habe ich das Thema auf einem Spaziergang ruminiert. Das Ergebnis sind Zeugnisse vergangener und aktueller Zuversicht. Einmal die Zuversicht, dass die zarten Triebe wachsen und gedeihen, dass die Saat aufgeht und eine reiche Ernte folgt. Sodann das Vertrauen, dass man auf sich und seine Fähigkeiten hat.

1 Ah Z1 Ergebnis
2 Ah Z2 Ergebnis
3 Ah Z3 Ergebnis
4 Ah Z4 Ergebnis
5 Ah Z5 Ergebnis
6 Ah Z6 Ergebnis
1 Ah Z1 Ergebnis
2 Ah Z2 Ergebnis
3 Ah Z3 Ergebnis
4 Ah Z4 Ergebnis
5 Ah Z5 Ergebnis
6 Ah Z6 Ergebnis

Winterfrühling

Es ist der Monat Januar im Jahre 2024. Kein Schnee, kein Frost, ungewöhnlich für diese Jahreszeit an der Ostseeküste Deutschlands.

Wie verhält sich die Natur?
Sie negiert die Jahreszeit: Der Himmel verheißt Sonnenschein und Hoffnung auf Wärme. Die wilden Brombeeren zeigen voller Zuversicht erste aufbrechende Blattknospen. Ein immergrüner Strauch vor dem Haus zeigt vor lauter Vorfreude erste Ansätze von Blütenknospen. Einige Bäume entschließen sich, ihr Mitmachen beim Knospentreiben anzusagen. Voller Selbstbewusstsein zeigt sich ein junger Keimling im Wald an einem vermodernden Baumstamm. Eine Mücke, von den fast frühlingshaften Temperaturen aufgewacht, reibt sich voller Vorahnung ungläubig die Augen beim Anblick des abendlichen Schneetreibens vor dem Fenster.

Dann der Schock: Temperatursturz über Nacht. Eine weiße Pracht für einen Tag.

Doch die Hoffnung stirbt zuletzt!

1 Barbara Werner Hoffnung Ergebnis
2 Barbara Werner Zuversicht Ergebnis
3 Barbara Werner Vorfreude Ergebnis
4 Barbara Werner Mitmachen Ergebnis
5 Barbara Werner Selbstbewusstsein Ergebnis
6 Barbara Werner Vorahnung Ergebnis
7 Barbara Werner Morgenüberraschung Ergebnis
1 Barbara Werner Hoffnung Ergebnis
Hoffnung
2 Barbara Werner Zuversicht Ergebnis
Zuversicht
3 Barbara Werner Vorfreude Ergebnis
Vorfreude
4 Barbara Werner Mitmachen Ergebnis
Mitmachen
5 Barbara Werner Selbstbewusstsein Ergebnis
Selbstbewusstsein
6 Barbara Werner Vorahnung Ergebnis
Vorahnung
7 Barbara Werner Morgenüberraschung Ergebnis
Morgenüberraschung

Blickrichtung

Trauer blickt zurück.

Sorge blickt umher.

Zuversicht blickt empor.

1 Anja Schmidt Trauer Ergebnis
2 Anja Schmidt Trauer Ergebnis
3 Anja Schmidt Sorge Ergebnis
4 Anja Schmidt Sorge Ergebnis
5 Anja Schmidt Zuversicht Ergebnis
6 Anja Schmidt Zuversicht Ergebnis
7 Anja Schmidt Zuversicht Ergebnis
1 Anja Schmidt Trauer Ergebnis
Trauer
2 Anja Schmidt Trauer Ergebnis
Trauer
3 Anja Schmidt Sorge Ergebnis
Sorge
4 Anja Schmidt Sorge Ergebnis
Sorge
5 Anja Schmidt Zuversicht Ergebnis
Zuversicht
6 Anja Schmidt Zuversicht Ergebnis
Zuversicht
7 Anja Schmidt Zuversicht Ergebnis
Zuversicht

Türen öffnen

Wie jeder Tag wird, wie jede Woche wird, wie jeder Monat wird, wie jedes Jahr wird: Wie die Zukunft wird, hängt davon ab, welche Türe wir jeweils öffnen.

1 Dietmar Pfaff Türe Angst.jpg Ergebnis
2 Dietmar Pfaff Türe Zuversicht.jpg Ergebnis
1 Dietmar Pfaff Türe Angst.jpg Ergebnis
Türe Angst
2 Dietmar Pfaff Türe Zuversicht.jpg Ergebnis
Türe Zuversicht

Fußgeschichte

Wenn der Schmerz unerträglich wird, ist es Zeit zu handeln. Dann benötigt man jemanden, der einen auffängt und Zuversicht gibt.

Danke an Frau Dr. Simantira und das gesamte Personal der Schönklinik München Harlaching, die die Hoffnung, dass alles gut wird, kompetent und liebevoll unterstützt haben.

1 Richard Wimmer Schmerz Ergebnis
2 Richard Wimmer Repariert Ergebnis
3 Richard Wimmer Eingepackt Ergebnis
4 Richard Wimmer Streicheleinheiten Ergebnis
5 Richard Wimmer Kunstwerk Kramerverband Ergebnis
6 Richard Wimmer Drahtlos Ergebnis
7 Richard Wimmer To Be Continued Ergebnis
1 Richard Wimmer Schmerz Ergebnis
Schmerz
2 Richard Wimmer Repariert Ergebnis
Repariert
3 Richard Wimmer Eingepackt Ergebnis
Eingepackt
4 Richard Wimmer Streicheleinheiten Ergebnis
Streicheleinheiten
5 Richard Wimmer Kunstwerk Kramerverband Ergebnis
Kunstwerk Kramerverband
6 Richard Wimmer Drahtlos Ergebnis
Drahtlos
7 Richard Wimmer To Be Continued Ergebnis
To Be Continued

Ohne Zuversicht

Keine Hoffnung, kein Mut, keine Zuversicht,
ich stehe hier und sehe nicht einmal das Licht.
Jede gute Verbindung im Kopf ist gegangen,
ich bin in meinem Gedanken Kreisel gefangen.

Ich grübel, denke und überleg,
der Blick aus dem Fenster, kein Ausweg.
Das Spiegelbild, verdreckt und verzerrt,
ich bin in meinem Körper eingesperrt.

Alles zerstört und gesprungen,
die Psyche hat meine Gefühle verschlungen.

Für Menschen, mit psychischen Erkrankungen, ist es oftmals schwierig, zuversichtlich zu sein. Je nach Schwere fallen Menschen mit psychischer Erkrankung schon kleine Dinge schwer, angefangen beim Aufstehen, Körperhygiene usw. Es gibt keinen Glauben an eine Zukunft. Je tiefer man in der Erkrankung steckt, desto schwieriger ist es auch mit den sozialen Kontakten. Freunde und Bekannte wenden sich ab, obwohl sie so wichtig wären. Der Erkrankte stößt aber auch oftmals alle vor den Kopf und bricht die Kontakte ab, aus Scham, Angst und oftmals auch, weil man sich nicht verstanden fühlt.

Vereine wie Seelenbuddys, den man bei Instagram unter seelenbuddys_ev findet, und andere Organisationen können helfen.

1 Manuela Backer Ohne Zuversicht Gefangen In Der Leere Ergebnis
2 Manuela Backer Ohne Zuversicht Innere Zerstörung Ergebnis
3 Manuela Backer Ohne Zuversicht Realität Oben Oder Unten Ergebnis
4 Manuela Backer Ohne Zuversicht Zerrissen In Den Seilen Ergebnis
5 Manuela Backer Ohne Zuversicht Was Ist Noch Wichtig Ergebnis
6 Manuela Backer Ohne Ausblick Ohne Aussicht Ergebnis
7 Manuela Backer Ohne Zuversicht Ohne Ausweg Ergebnis
1 Manuela Backer Ohne Zuversicht Gefangen In Der Leere Ergebnis
2 Manuela Backer Ohne Zuversicht Innere Zerstörung Ergebnis
3 Manuela Backer Ohne Zuversicht Realität Oben Oder Unten Ergebnis
4 Manuela Backer Ohne Zuversicht Zerrissen In Den Seilen Ergebnis
5 Manuela Backer Ohne Zuversicht Was Ist Noch Wichtig Ergebnis
6 Manuela Backer Ohne Ausblick Ohne Aussicht Ergebnis
7 Manuela Backer Ohne Zuversicht Ohne Ausweg Ergebnis

Ein Wetterbericht

Für gestern hatte der Wettermann Regen vorausgesagt.
Es war ein grauer Tag.

Die Aussicht für heute war besser.
Der Sonnenaufgang gab Hoffnung.
Die Zuversicht wurde erfüllt.

Was ist morgen?
Morgen ist heute gestern.

Die Sonne war noch da.

Die Zuversicht auf einen schönen Frühling bleibt.

1.P1000410 Ergebnis
2.P1000299 Ergebnis
3.P1000290 Ergebnis
4.P1000314 Ergebnis
5.P1000295 Ergebnis
6.P1000297 Ergebnis
7.P1000235 Ergebnis
1.P1000410 Ergebnis
2.P1000299 Ergebnis
3.P1000290 Ergebnis
4.P1000314 Ergebnis
5.P1000295 Ergebnis
6.P1000297 Ergebnis
7.P1000235 Ergebnis

Zuversicht

Ich bin auf der Suche nach Zuversicht,
ich schaue durch das Fenster, sehe den blauen Himmel und das Licht.
Eine kleine Geste, ein nettes Wort,
schmeichelt meinem Herzen sofort.

Ein kleiner Spaziergang im Wald oder Park,
beflügelt meine Seele ganz zart.
Der Gang in die Kirche oder ein Gebet,
gibt mir Kraft, denn der Herrgott versteht.

Und so lange ich die Zuversicht auch suche,
sie kommt oftmals in den kleinen Dingen,
man kann sie nicht erzwingen.

Was ist überhaupt Zuversicht? Zuversicht ist die Gewissheit etwas zu schaffen, während die Hoffnung hofft, dass sie es schafft. Einige Menschen finden ihre Zuversicht in ihrem Glauben, den Gebeten, den Worten in der Kirche. Andere Menschen finden Zuversicht in Veränderungen wie einem Umzug in ein anderes Bundesland, ein anderes Land, einem kompletten Neuanfang. Wieder andere nehmen die Zuversicht aus einer sehr guten Freundschaft.

Andere nehmen die Zuversicht aus sich selbst.

1 Manuela Backer Zuversicht Im Glauben Eingang
2 Manuela Backer Zuversicht Im Glauben Kirche
3 Manuela Backer Zuversicht Durch Helligkeit & Licht
4 Manuela Backer Zuversicht Im Glauben Engel
5 Manuela Backer Zuversicht Engel
6 Manuela Backer Zuversicht In Der Taufe
7 Manuela Backer Zuversicht Durch Musik
1 Manuela Backer Zuversicht Im Glauben Eingang
Zuversicht im Glauben
2 Manuela Backer Zuversicht Im Glauben Kirche
Zuversicht im Glauben
3 Manuela Backer Zuversicht Durch Helligkeit & Licht
Zuversicht durch Heiligkeit und Licht
4 Manuela Backer Zuversicht Im Glauben Engel
Zuversicht im Glauben
5 Manuela Backer Zuversicht Engel
Zuversicht
6 Manuela Backer Zuversicht In Der Taufe
Zuversicht in der Taufe
7 Manuela Backer Zuversicht Durch Musik
Zuversicht durch Musik

Zukunft

Was wäre Zuversicht ohne Kinder?
Spricht aus Kinderaugen nicht die pure Zuversicht?

1 Claudia Ewen Träumerei Ergebnis
2 Claudia Ewen Blümchen Ergebnis
3 Claudia Ewen Hallo Mama Ergebnis
4 Claudia Ewen Noch Höher Papa Ergebnis
5 Claudia Ewen Huiiiii Ergebnis
6 Claudia Ewen Kann Schon Alleine Stehen Ergebnis
7 Claudia Ewen Und Alleine Sitzen Ergebnis
1 Claudia Ewen Träumerei Ergebnis
Träumerei
2 Claudia Ewen Blümchen Ergebnis
Blümchen
3 Claudia Ewen Hallo Mama Ergebnis
Hallo Mama
4 Claudia Ewen Noch Höher Papa Ergebnis
Noch höher Papa
5 Claudia Ewen Huiiiii Ergebnis
Huiiii
6 Claudia Ewen Kann Schon Alleine Stehen Ergebnis
Kann schon alleine stehen
7 Claudia Ewen Und Alleine Sitzen Ergebnis
und alleine sitzen

Porträts der Zuversicht

»Was verstehst du unter dem Begriff Zuversicht?«
und
»Was macht dich in diesem Moment zuversichtlich?«
Das sind die beiden Fragen, die ich sieben Menschen gestellt habe, während ich sie porträtiert habe. 

Die Bilder fangen jeweils einen sehr individuellen und persönlichen Moment ein. Neben Beziehungen, Urlaub und Freundschaften haben aber auch Gesundheit, das Wetter, sportliche Erfolge sowie ein anstehender Termin beim TÜV für das eigene Auto die Zuversicht ausgelöst. 

1 Max Sammet Gesicht 1 Ergebnis
2 Max Sammet Gesicht 2 Ergebnis
3 Max Sammet Gesicht 3 Ergebnis
4 Max Sammet Gesicht 4 Ergebnis
5 Max Sammet Gesicht 5 Ergebnis
6 Max Sammet Gesicht 6 Ergebnis
7 Max Sammet Gesicht 7 Ergebnis
1 Max Sammet Gesicht 1 Ergebnis
2 Max Sammet Gesicht 2 Ergebnis
3 Max Sammet Gesicht 3 Ergebnis
4 Max Sammet Gesicht 4 Ergebnis
5 Max Sammet Gesicht 5 Ergebnis
6 Max Sammet Gesicht 6 Ergebnis
7 Max Sammet Gesicht 7 Ergebnis

beflügelt

Zuversicht – ich strotze vor Optimismus!

Zuversicht – sie gibt mir Kraft!

Zuversicht – auf meine Stärke kann ich mich verlassen!

Zuversicht – sie schenkt mir eine wunderbare Gelassenheit!

Zuversicht – Selbstbewusstsein, damit kann ich gewinnen!

Zuversicht – dazu brauche ich unbedingt Selbstliebe!

Zuversicht – sie gibt mir so viel Spaß, dass ich fliegen kann!

Zuversicht1 Optimismus AndreaEsser Ergebnis
Zuversicht2 Kraft AndreaEsser Ergebnis
Zuversicht3 Stärke AndreaEsser Ergebnis
Zuversicht4 Gelassenheit AndreaEsser Ergebnis
Zuversicht5 Selbstbewusstsein AndreaEsser Ergebnis
Zuversicht6 Selbstliebe AndreaEsser Ergebnis
Zuversicht7 Spass AndreaEsser Ergebnis
Zuversicht1 Optimismus AndreaEsser Ergebnis
Optimismus
Zuversicht2 Kraft AndreaEsser Ergebnis
Kraft
Zuversicht3 Stärke AndreaEsser Ergebnis
Stärke
Zuversicht4 Gelassenheit AndreaEsser Ergebnis
Gelassenheit
Zuversicht5 Selbstbewusstsein AndreaEsser Ergebnis
Selbstbewusstsein
Zuversicht6 Selbstliebe AndreaEsser Ergebnis
Selbstliebe
Zuversicht7 Spass AndreaEsser Ergebnis
Spaß

Rückeroberung

Wenn die Natur sich Lebensraum zurückholt, stimmt einen das zuversichtlich.

Die Bilder sind als Makroaufnahmen auf einem Schrottplatz entstanden.

Nature strikes back!

1 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
2 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
3 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
4 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
5 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
6 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
7 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
1 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
2 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
3 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
4 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
5 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
6 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis
7 Thomas Schindler Zuversicht Nature Strikes Back Ergebnis

Treppenhäuser

Treppenhäuser können viele Bedeutungen haben, je nach persönlicher Erfahrung und kulturellem Kontakt. Einige Menschen sehen Treppenhäuser als symbolische Reise oder als Zeichen für den Auf- oder Abstieg im Leben.

Die Vorstellung einer Spiraltreppe nach oben kann als Metapher für Zuversicht dienen. Sie symbolisiert den Aufstieg, Fortschritt und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Jeder Schritt auf der Treppe steht für einen Fortschritt, auch wenn er klein ist, und erinnert uns daran, dass wir uns kontinuierlich in eine positive Richtung bewegen, solange wir Zuversicht und Entschlossenheit haben.

Treppenhäuser können für die Überwindung von Hindernissen stehen und den Weg zu neuen Möglichkeiten. Sie lenken den Blick nach oben, strahlen also Zuversicht aus.

Bild 1 Ergebnis
Bild 2 Ergebnis
Bild 3 Ergebnis
Bild 4 Ergebnis
Bild 5 Ergebnis
Bild 6 Ergebnis
Bild 7 Ergebnis
Bild 1 Ergebnis
Bild 2 Ergebnis
Bild 3 Ergebnis
Bild 4 Ergebnis
Bild 5 Ergebnis
Bild 6 Ergebnis
Bild 7 Ergebnis

Stärke

Zuversicht – eine erneuerbare Energie.

Was stärkt unser Vertrauen?

1 Das Licht Der Welt Ergebnis
2 Stühle Ergebnis
3 Schaukel Ergebnis
4 Kein Platz Für Gewalt Ergebnis
5 Hochzeit Ergebnis
6 Himmel Ergebnis
1 Das Licht Der Welt Ergebnis
Das Licht der Welt

Licht erhellt die Dunkelheit, bringt Zuversicht und Inspiration.

2 Stühle Ergebnis
Stühle

Gemeinsam können wir einander stärken.

3 Schaukel Ergebnis
Schaukel

Die Schaukel bringt so viel Freude, dass sie uns beflügelt.

4 Kein Platz Für Gewalt Ergebnis
Bank

Kein Platz für Gewalt!

5 Hochzeit Ergebnis
Hochzeit

Die Liebe trägt uns durch das Leben.

6 Himmel Ergebnis
Himmel

Der Himmel stärkt unser Vertrauen.

Das Projekt lief vom 12. Januar bis zum 21. April 2024.

Wie sieht es mit Dir aus?

Machst du mit?

Ein konzeptionelles Fotoprojekt ist weit weniger elitär, als der Name befürchten lässt.

Ein fotografisches Gerät und eine Portion Neugier und Denkvermögen reichen völlig aus.

Den Rest liefern wir.

Tatsächlich ist so ein Fotoprojekt, bei dem man zuerst ein Konzept und danach eine Bilderserie entwickelt, eine ausgesprochen freudvolle und bereichernde Angelegenheit. Wir führen Dich Schritt für Schritt durch den Prozess, nachdem wir Dich zuvor mit einem Thema überrascht haben.

In unseren Online-Treffen kannst Du Dich mit den anderen Teilnehmern austauschen und gemeinsam feilt Ihr an den einzelnen Ideen.

Und weil es dazu noch viel mehr zu sagen gibt, klick einfach auf den Button:

error: Dieser Inhalt ist geschützt.

Du kannst die ganze Ausstellung durchwandern, indem du einfach mit der Maus nach unten (oder oben) scrollst.

Wenn du einen einzelnen Beitrag sehen willst, klicke ihn in der nachfolgenden Autorenübersicht an.

Mit dem kleinen Pfeil unten rechts kommst du jederzeit wieder nach oben.

Wenn du in einer Arbeit den Namen der Fotografin bzw. des Fotografen anklickst, gelangst du auf eine Seite, die alle Arbeiten dieser Person zeigt.

Falls du ein Tablet verwendest, nutze es am besten im Querformat.

Am schönsten ist die Ausstellung an einem Computer im Vollbildmodus.

Jetzt kannst du diesen Hinweis mit dem X oben rechts wieder verschwinden lassen.